The 6 Travellers

Einige Zeit später

Nach den Irrungen und Wirrungen der letzten Zeit hat sich die Abenteurergruppe nun in Urmlaspyr eingefunden. Aktuelle Gruppenmitglieder sind:
  • Jake – Hans Dampf in allen Gassen und selbsternannter Frauenschwarm
  • Bryseis – Ist gar nicht so hart wie sie immer rüberkommt
  • Slethia – Immer noch auf der Flucht vor der eigenen Vergangenheit
  • Naivara – Die Welt ist ein Spielplatz
  • Gorn – Axt groß, Kopf ab
  • Lee – Der Mann mit der eisernen Maske
  • Reanur – Keiner weiß genau was er eigentlich vorhat

Wir schreiben den 6. Mirtul 1479. Ihr habt euch in Urmlaspyr im “Grinsenden Wildschwein” am Marktplatz einquartiert. Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen haben Naivara und Reanur herausgefunden, dass die Geister, die im Ostteil der Stadt öfter zu sehen sind, Seelen sind, die keine Ruhe finden, da ihre Gräber nach der Zerstörung der Stadt ausgehoben wurden um Platz auf dem Friedhof zu schaffen und ihre Grabsteine zerbrochen sind. Gorn hat beschlossen in der Stadt zu bleiben, da ihm von einem Magier versprochen wurde, sich um den verschimmelnden Arm zu kümmern. Bryseis hat sich endlich um den stinkenden Rucksack gekümmert und wartet nun darauf, dass ein Gerber ihren selbstgebastelten Deckel fertigstellt.

Comments

KalaNag

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.